Biozüchtergarten

Flowerfarmer

Der Biozüchtergarten ist das Ziel des langen, gewundenen Weges von Peggy.

Er führte die Diplom Biologin von den Wäldern Mecklenburgs, zu den Wäldern Madagaskars, über die Ackerflächen Brandenburger Gemüsegärtnereien und zum Versuchsgarten eines Ökosaatguthändlers. Dort verbanden sich dann endlich ihre zwei größten Leidenschaften: Forschen und Gärtnern.

2019 gründete Peggy im idyllischen Oberhavelland ihre kleine Gärtnerei. Diese hat sich ganz dem Samenbau von Blumen und Kräutern und der Erhaltung und Entwicklung von Blumensorten verschrieben. Außerdem betreibt sie dort ein kleines Blumen-Selbsterntefeld mit über 60 Sorten und Arten.

Peggy ist seit 2020 teil der Slowflower-Bewegung, weil der ökologische Anbau von Blumen und der Austausch mit den anderen Blumen-Gärtner*Innen die wichtigsten Einflußfaktoren auf ihre züchterische Arbeit sind.

In Kürze

Samenbau/ Erhaltungszucht/ Neuzüchtung/ Selbsterntefeld/ Trockenblumen/ saisonale Blumen für Feste & Feiern in der Region/ Jungpflanzenverkauf

Standort

Brandenburg, Altglobsow, Seestraße 1b

Links

giertz-03
giertz-04
giertz-02
giertz-05
giertz-07
giertz-08
giertz-09
giertz-01
SFB_LOGO_Farbe_Positiv_RZ_klein-white_bg

Noch Fragen?
Meldet euch!