Emilienhof

Farmerflorist

Bio-Schnittblumen aus dem Waldviertel wild - natürlich – heilsam.

Elisabeth und Leopold haben den elterlichen Landwirtschaftsbetrieb in einen bunten Bio-Blumenhof verwandelt. Der Emilienhof liegt inmitten der grünen Hügellandschaft des österreichischen Waldviertels und verlockt von weitem mit seinen knallbunten Blumenfeldern.

Gemeinsam bewirtschaften sie seit 2016 die Blumenfelder rund um den Hof, kümmern sich um Anbau, Pflege und Ernte der Blumen und nehmen Samen für die Anzucht der Jungpflanzen. Die Blumen gibt es im Bund, Strauß oder Kranz, ab Hof und am Bauernmarkt in Krems/Donau. Sowie essbare Blüten und nachhaltige Blumen für Restaurants, private Feiern oder öffentliche Veranstaltungen.

Um die Schönheit regionaler Blumen erfahrbar zu machen, veranstalten Elisabeth und Leopold regelmäßig Workshops oder Feldspaziergänge und öffnen die Blumenwerkstatt für interessierte Menschen.

Die Arbeit in der freien Natur, das Wirken mit den Händen, das Spüren des Wetters, das Leben im Rhythmus der Jahreszeiten, wird von den beiden sehr wertgeschätzt.

In Kürze

Bio-Schnittblumen ab Hof und am Bauernmarkt, Workshops im Blumenfeld, Bio-Blumen und essbare Blüten für Feste, Dekoration, Gastro.

Standort

Elisabeth und Leopold Reiter, Eisengraberamt 60, 3542 Jaidhof, Österreich

emilienhof-09
emilienhof-10
emilienhof-06
emilienhof-15
emilienhof-08
emilienhof-04
emilienhof-05
emilienhof-02
emilienhof-13
emilienhof-07
emilienhof-12
emilienhof-14
emilienhof-03
emilienhof-11
SFB_LOGO_Farbe_Positiv_RZ_klein-white_bg

Noch Fragen?
Meldet euch!